Was sind die Ursachen von erhöhten Thrombozytenzahl ?

Was sind die Ursachen von erhöhten Thrombozytenzahl ? Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Thrombozyten werden auch Thrombozyten genannt.Sie sind kleine Fragmente von großen Knochenmarkszellen (Megakaryozyten), die verklumpen in der Gerinnung des Blutes zu unterstützen.Thrombozyten sind kleiner als die roten und weißen Blutkörperchen.Eine normale Thrombozytenzahl auf etwa 150.000 bis 400.000 pro Milliliter Blut.Thrombozytose beschreibt eine erhöhte Thrombozytenzahl über 400.000 pro ml.Es gibt mehrere Bedingungen, die eine erhöhte Thrombozytenzahl wie Anämie führen könnten.

Definition

  • Nach der Mayo Clinic, Thrombozytose (zuviele Blutplättchen im Blut) ist eine Erkrankung, die auch als reaktive Thrombozytose, die Kinder und Erwachsene betreffen können bekannt.Eine erhöhte Blutplättchenzahl eine Anzeige, dass es eine grundlegende Bedingung, wodurch die Störung ist.Der Test zu messen, wie viele Plättchen in Ihrem Blut wird als Thrombozytenzahl.

Funktion

  • Blutplättchen oder Thrombozyten werden im Knochenmark gebildet;diese kleinen Fra

    gmente werden dann in das Blut freigesetzt.Blutplättchen werden wie die Ersthelfer aktiviert, um beschädigte Zellen zu schützen, wenn es zu Verletzungen der Blutgefäße oder Gewebe.Ihre klebrige Zusammensetzung startet den Gerinnungsprozess, um Blutungen zu verhindern.Zu viele Thrombozyten im Blut können Blutgerinnsel, Schlaganfall oder Herzinfarkt verursachen kann verursachen.Defekte Blutplättchen kann Blutungen oder unaufhaltsame Blutungen verursachen.

Verursacht

  • Nach Netdoctor.com, die zwei Grundprozesse in hoher Blutplättchen beteiligt sind: Die Zelle im Knochenmark produziert mehr Blutplättchen oder weniger Blutplättchen Materie aus dem Blut durch die Milz entfernt.Letzteres tritt erst nach einer Splenektomie (eine Operation, um die Milz zu entfernen) durchgeführt wird.Erhöhte Blutplättchenproduktion ist in der Regel die Ursache für eine erhöhte Thrombozytenzahl.

andere Ursachen

  • Die anderen Ursachen eines erhöhten Thrombozytenzahl kann Anämie (zu wenig rote Blutkörperchen), bestimmte Arten von Krebs und Polyzythämie (zu viele Wieder Blutkörperchen.) Einer erhöhten Thrombozytenzahl könnte auchAnfang chronischer myeloischer Leukämie, einer bösartigen Erkrankung, die abnormale Ansammlung von weißen Blutkörperchen im Knochenmark und in den Blutstrom oder durch eine aktuelle Splenektomie beinhaltet casued werden.

zusätzliche Ursachen

  • Dazu gehören primäre Thrombozytose;Dies ist eine hohe Thrombozytenzahl aufgrund einer Erkrankung des Blutes beeinflussen das Make-Up der Blut selbst.Zusätzlich können reaktive Thrombozytose auftreten, die eine erhöhte Blutplättchenzahl, die aufgrund einer Infektion, einer Operation oder einer akuten Blutverlust sein kann, ist.Reaktive Thrombozytose kann auch durch Entzündung aufgrund solcher Ursachen wie rheumatoide Arthritis oder einer entzündlichen Darmerkrankung verursacht werden.

Cosiderations

  • Einige Anzeichen und Symptome einer erhöhten Thrombozytenzahl sind: Blutungen aus der Nase Mund oder Rektum oder unerklärliche Blutergüsse und schwere oder längere Menstruationszyklus.Die Behandlung der Thrombozytose hängt von der Quelle der Erkrankung.Sobald die Ursache des Problems identifiziert, behandelt und gelöst werden, die Thrombozytenzahl wieder normal.

Kategorie: Blutkrankheiten
48
0
1