Ist Diet 7 Up beeinflussen Blutzucker bei Diabetikern ?

Diabetiker müssen vorsichtig sein, über ihren Konsum von Zucker belasteten Lebensmitteln sein.Auch Diät-Getränke können noch etwas Zucker.Getränke wie Diät 7Up sind jedoch völlig zuckerfrei und eine akzeptable Teil der Diabetes-Diät.

Was ist Diabetes?

  • Nach diabetes.org, Diabetes ist eine Erkrankung, bei der der Körper nicht oder richtig Insulin;7,8 Prozent der Bevölkerung hat Diabetes.Diabetiker müssen ein Regime von Ernährung und Bewegung, die Kontrolle über ihre Blutzucker unterhält, oder die Menge der Glukose in ihrem Blut zu folgen.Längerer, erhöhte Blutzuckerwerte können Durchblutungsstörungen, die zu einer Beschädigung der wichtigsten Organe führt verursachen.

Wie kann zuckerfreien Lebensmitteln Hilfe?

  • Zuckerfreie Lebensmittel enthalten wenig bis gar kein Zucker.Sie können Diabetiker, indem sie zu essen oder zu trinken bestimmte Nahrungsmittel, ohne sich Gedanken darüber, wie das Essen wird ihre Blutzucker beeinflussen helfen.Zuckerfreie Lebensmittel sind in der Regel niedriger oder

    nicht-Kohlenhydrat-Versionen von carb-schwere Lebensmittel wie Softdrinks, Brot, Kuchen und Torten.

zuckerfrei Themen

  • Leider sind nicht alle zuckerfreien Lebensmitteln sind das gleiche gemacht.Remakes kohlenhydratbasierter Nahrungsmittel, wie Kuchen oder Pasteten, können mit Zucker zur Verwendung als Zutat.Sie können jedoch immer noch gehören Mehl und Milch, die den Blutzucker erhöhen können.Zuckerfreien Lebensmitteln können sich auch mit Zuckeralkoholen, wie Maltit und Sorbit.Nach ifc.org weisen diese einen viel langsamer Verdauungsgeschwindigkeit und erfordert daher sehr wenig kein Insulin verarbeiten.Einige der Zuckeralkohol ist unverdaulich, was zu unangenehmen Nebenwirkungen, einschließlich Gas, Blähungen und Krämpfen führen kann.Darüber hinaus haben einige Leute eine allergische Reaktion auf die chemische Phenylalanin, das in der zuckerfreie Süßstoff Aspartam ist.Dies ist einer der Bestandteile in Diet 7 Up.

Diet 7 Up und Diabetes

  • Diet 7 Up ist sicher für Diabetiker zu trinken.Die einzige Einschränkung ist, wenn der diabetischen hat Phenylketonurie, eine Stoffwechselstörung, die nicht verarbeiten kann Phenylalanin, weil er eine Reaktion auf die Aspartam zu haben.Es sind keine kohlenhydrathaltigen Zutaten in Diät 7 Up.

Warnungen

  • Obwohl Diet 7 bis sicher ist, für Diabetiker trinken, ist Teil Kontrolle immer noch wichtig.Zu viel von einer Substanz ist ungesund.Darüber hinaus enthält Diet 7 Up Natrium --- nur 45 Gramm, aber immer noch bemerkenswert für Diabetiker.Viele mit Diabetes Typ II leiden unter Bluthochdruck, der durch Natriumzufuhr beeinträchtigt wird.

Ressourcen

  • Phenylalanin Dangerous
  • Phenylalanin ist harmlos
Schreiben
Kategorie: Diabetes
290
0
0