Wie Kundalini Energie Wecken

Nach Yoga-Theorie wird Kundalini-Energie an der Basis der Wirbelsäule gespeichert.Hindu-Mythologie sieht Kundalini-Energie als eine gewundene Schlange, warten auf Rück seiner leistungsfähigen und energisch den Kopf.Kundalini-Energie bezieht sich auf die Energie des Lebens selbst, und erwachen Kundalini-Energie befähigt Yoga-Praktizierende.Die meisten Menschen die Kundalini-Energie ist noch nicht geweckt werden, aber einige glauben, dass ein erweckt Kundalini ist der einzige Weg, um wahre Erleuchtung.

  • Entschlacken Sie Ihren Körper.Essen nahrhaft und gesunde Lebensmittel, und trinken Sie viel Wasser.Achten Sie darauf, genügend Schlaf zu bekommen, und verzichten auf das Trinken, Rauchen oder Drogen.Kundalini-Energie ist sehr leistungsfähig, und es kann gefährlich sein, wenn sie mit bewußtseinsverändernder Substanzen vermischt.

  • Finden Sie eine Kundalini-Guru, der Sie durch die Reise des Erwachens führen kann.Auch wenn manche Leute berichten von einer spontanen Erwachen der Kundalini-Energie, benöt

    igen die meisten Menschen einen Sachverständigen, der sie durch den Prozess zu helfen.Darüber hinaus kann ein Guru Sie weg von jeder Gefahren, um das Erwachen zu lenken.

  • Praxis Yoga.Kundalini Yoga ist, natürlich, die am ehesten zu einem Erwachen der Kundalini-Energie führen.Es beinhaltet eine Reihe von Posen, die die Basis der Wirbelsäule und der gesamten Region des Rückenmarks zu stimulieren.Sie können jedoch auch Kundalini-Energie zu wecken durch Üben Hatha oder Bhakta oder Jnana Yoga.

  • Meditieren, um Selbstlosigkeit und einen objektiven Sinn für intellektuelle Entdeckung zu entwickeln.Obwohl Kundalini-Energie in engem Zusammenhang mit der körpereigenen geistigen Zustand, ist es wichtig, dass Ihr Geist für die großen energetischen Veränderungen zu kommen, hergestellt werden.Sie sollten zu meditieren, sich der Gegenwart werden und bleiben mit ihm verbunden.

  • Atem.Pranayama, oder Yoga-Atmung, ist ein Bestandteil aller Yoga-Praktiken, und der Atem als Leitfaden für die Energie Betreten oder Verlassen des Körpers dient oft.Eine gute Yoga-Praktizierenden kann Ihnen beibringen, die Formen von Pranayama, die am ehesten zu einem sanften Erwachen der Kundalini sind.

  • Erden Sie sich spirituell.Weil Kundalini-Energie nach oben bewegt, braucht es eine entgegenwirkende Kraft nach unten, um sich auszugleichen.Praxis-Yoga-Stellungen, und Essen-Protein, das vor allem die Erdung wird.

Tipps & amp;Warnungen

  • Erwachten Kundalini-Energie bewegt sich nach oben von der Basis der Wirbelsäule, um die Krone des Kopfes.Yoga-Praktizierende glauben, dass es belebt alle sieben Chakren, wie es himmelwärts bewegt.
  • Yoga-Praktizierende berichten, dass ein erweckt Kundalini kann wie ein Ausbruch von Energie oder Wärme bewegt sich die Wirbelsäule fühlen.Sie berichten auch, Kribbeln Gefühle oder schlagartig der Euphorie nach dem Erwachen ihrer Kundalini-Energie.
  • Einige beschreiben Kundalini-Yoga als die mächtigste Art von Yoga zur Verfügung, um aktuelle Praktiker.
  • Seien Sie geduldig.Erwachen der Kundalini nicht über Nacht geschehen.Sie müssen in der richtigen körperlichen, geistigen und spirituellen Zustand, damit das Erwachen zu rechnen ist.
  • Einige spirituelle Praktiker glauben, dass es gefährlich ist für Anfänger, um Kundalini-Energie zu wecken.Sie warnen davor, dass diese Art von Energie kann so mächtig, dass die volle Kraft auf veränderte psychische Zustände oder, in einigen Fällen vorübergehende Geisteskrankheit führen.Achten Sie darauf, einen Guru, um Sie durch den Prozess zu finden.
Kategorie: Yoga
872
0
0