Wie Rinnen installieren

Rinnen (oder Dachrinnen) sind nicht nur ein "nice to have" Zubehör.Dachrinnen haben eine wichtige Rolle bei der Unterstützung zu halten Wasser aus dem Keller.Ordnungsgemäß installiert Rinnen wird Wasser fangen kommen aus Ihrem Dach und leiten es weit weg von Ihrem Haus Fundament, so kann es nicht funktionieren, es Art und Weise ist, und erstellen Sie einen muffigen riechenden (oder, noch schlimmer, verschimmelte) niedrigeren Niveau.Während der Installation von langen nahtlosen Dachrinnen oder sehr dekorativen Dachrinnen (wie Kupfer) wird am besten den Profis überlassen, kann Schnittsrinnen (in der Regel aus Vinyl oder Aluminium) mit einem handlichen Hauseigentümer (und hoffentlich einen Freund oder zwei) installiert werden.

Was Sie

Vorbereitungen

  1. Betrachten Sie die Außenseite Ihres Hauses und bestimmen, wie Sie möchten, dass die Dachrinnenum das Wasser zu kanalisieren.Sie möchten die Rinne, um das Wasser zu fangen, wie es vom Dach kommt und leiten es zu einem Gebiet, wo es weg von zu Hause zu entleeren.

  2. Messen entlang der Ränder Ihres Daches.Dachrinnen oft in 10-Fuß-Abschnitte kommen, so wird dies festzustellen, wie viele Teile der Dachrinne Sie brauchen.In 10 Prozent auf Ihre Maße für Verschwendung (Sie benötigen, um ein paar Stücke geschnitten, um fit).

  3. Kombinieren Sie die Dach Maß mit Ihrem Rinne Layoutplan, die Anzahl der anderen Rinnen Komponenten Sie benötigen (Ecken, Ellbogen, Endstücke, Tropfen Stellen) zu berechnen.Sie müssen auch Halterungen für jeweils 24 bis 30 Zoll Lauf.

Installieren Rinnen

  1. Beginnen Sie am Ende Ihres Daches weg von der Regenrinne Ort und messen Sie unten 1/2 Zoll von der Kante des Daches und markieren Sie es.Umzug in das Fallrohr Ende und erneut zu messen und markieren Sie 1/2 Zoll von der Dachkante.Verwenden Sie einen String-Ebene, um sicherzustellen, diese Marken sind Ebene miteinander und passen Sie sie gegebenenfalls.

  2. berechnen die Steigung werden Sie so braucht das Wasser in Ihrem Dachrinnen wird in Richtung der Fallrohr fließen.(Dachrinnen sollten Hang hinunter 1/16 Zoll für jeden Fuß des Laufes oder 5/8 Zoll für alle 10 Meter.) Messen Sie sich diesen Abstand von der ersten Markierung an der Regenrinne Ende.

  3. Snap ein Kreide-Linie von der unteren Markierung am Fallrohr Ende mit dem Einzelzeichen am Ende.Diese Kreidelinie wird Ihre Bezugslinie für die Installation der Dachrinnen werden.

  4. Installieren Sie die Komponenten Ihres Rinnensystem - drop Stellen (an der Regenrinne Ende), Ecken und Halterungen.Der Job ist einfacher, wenn Sie eine Bohrmaschine mit einem Schraubendreher Bit und rostbeständig Schrauben zu verwenden.

  5. Arbeiten von Ihrem Leiter, installieren einzelne Abschnitte der Dachrinne in die Halterungen und kommen Sie mit den Abschnitten mit Zwischensteg-Anschlüsse.

  6. mit einer Metallsäge Rinnenabschnitte zu schneiden, um zu passen, wenn nötig.

  7. Führen Sie einen Wulst aus Silikon abdichten zwischen den Rinnenabschnitten, um Eindringen von Wasser durch die Nähte zu verhindern.

  8. Installieren Sie einen Ellbogen an der Unterseite des Tropfens Steckdose und dann zu messen, schneiden und installieren Sie die Regenrinne an der Basis des Tropfens Steckdose.

  9. Verwenden Halterungen zu fest an die Regenrinne an der Seite des Hauses.

Tipps & amp;Warnungen

  • Nachdem Sie Ihre Fallrohr leer auf einem vorhandenen gepflasterte Auffahrt ist eine gute Option.Die Zufahrt sollte bereits um das Wasser weg von Ihrer Stiftung Drain geneigt sein.
  • Verwenden rostbeständig Schrauben bei der Installation des Dachrinnenteile.
  • Installation von Dachrinnen erfordert, dass Sie auf Leitern oder Gerüste auf der Höhe der Ihr Dach zu arbeiten.Arbeiten Sie vorsichtig und Ihre Reichweite nicht überfordern.
  • Wenn Sie sich unwohl Arbeiten in der Höhe sind, mieten Sie ein Profi, um Ihre Dachrinnen zu installieren.
  • Da Rinnenabschnitte sind lang und unhandlich, der Job ist einfacher und sicherer arbeiten mit mindestens einem Helfer.
813
0
1