Wie Hook Up einen Wechselstromgenerator

Der Generator wirkt grundsätzlich wie das Gehirn für die Batterie.Ohne eine gute Lichtmaschine, wird der Akku nicht aufgeladen bleiben.Das bedeutet, dass alles, was von der Akku leer wird nicht funktionieren, bis eine neue Lichtmaschine ist in gebracht. Grundsätzlich nicht Ihr Auto fahren kann, ohne eine gute Lichtmaschine.Sie können eine Lichtmaschine verwendet zu jeder Schrottplatz, wo sie gebrauchte Teile zu verkaufen oder Sie können eine völlig neue Lichtmaschine jeder automatische Speicherung zu erhalten.Je nachdem, wie praktisch, die Sie mit der Arbeit an Autos sind, können Sie eine andere Person brauchen, um zu helfen, lösen Sie die alte Lichtmaschine und legen Sie die neuen in. Auch wenn Sie mit der Arbeit an Autos sind groß, es immer noch eine gute Idee, jemanden zu Hilfe habenSie nur für den Fall etwas schief geht.

Things Gefördert Sie brauchen

  • Alternator
  • Eine Buchse
  • Eine Ratsche
  • Wagenheber
  • Jack steht
  • Eine andere Person, wenn Sie de
    nken, dass Sie die Hilfe

Herausnehmen der alten Lichtmaschine und setzen in der neuen müssenLichtmaschine

  • Trennen Sie die Batterie vom Batteriekabel.Anheben des Fahrzeugs auf der Beifahrerseite und Ort Buchse steht, um es zu halten.Da Sie unter dem Auto arbeiten, hilft es, die gesamte vordere Ende angehoben, so das Auto nicht auf dich fallen zu halten.

  • Entfernen Sie den Reifen und dann die Flachriemen.Es sollte eine federbelastete Spannrolle auf dem Flachriemen sein, drücken Sie auf dieser und es sollte sich leicht entfernen lassen.Der Keilrippenriemen ist der Gürtel, der alles, was in den Motor auf das Auto läuft richtig hält.Der Keilrippenriemen hält auch die Batterie geladen.Sobald das Band ausgeschaltet ist, werden Sie dann entfernen Sie die alte Lichtmaschine.Sie könnten eine andere Person benötigen, um Ihnen zu helfen, aber es ist nicht notwendig.Wenn Ihr Auto einzelnen Riemen anstelle eines Keilrippenriemen, sollte der Lichtmaschine auf einem Schlitzhalterung montiert.Lösen Sie die Schraube an den Bügeln und der Generator bewegen sollte, so können Sie den Gurt zu entfernen.

  • Entfernen Sie die alte Lichtmaschine.Manchmal ist die Lichtmaschine nach unten in den Motor, so müssen Sie möglicherweise ein paar andere Dinge auf dem Motor zu entfernen.Schrauben Sie die neue Lichtmaschine in und sicherstellen, dass die Schrauben fest sitzen.Stecken Sie die heißen und Bodenlichtmaschine Drähte in die Starter.Die Wechselstromdrähte halten die Batterie aufgeladen und hält die Scheinwerfer und Scheibenwischer läuft.Überprüfen Sie, ob die Lichtmaschine Drähte bis rechts nahm.Schließen Sie die Batterie, um den Batteriekabeln.

  • Ersetzen Sie alle anderen Teile, die Sie gehabt haben könnte, um aus, um die alte Lichtmaschine raus zu nehmen.Setzen Sie den Keilrippenriemen wieder an.Setzen Sie den Reifen wieder an und starten Sie das Auto.Jetzt haben Sie Ihre neue Lichtmaschine in und Sie sind bereit zu gehen.

Tipps & amp;Warnungen

  • Testen der Wechselstromgenerator, sobald es durch das Entfernen der Batterieklemme installiert ist.Wenn das Auto dann läuft bleibt er ist in Ordnung.Wenn es nicht läuft, dann bleiben die Lichtmaschine ist schlecht und Sie müssen, um einen neuen zu kaufen.Sie können auch sie auf jede automatische Speicherung vor der Installation und haben es kostenlos getestet.
  • Achten Sie darauf, auch die Spannung der Lichtmaschine zu testen.Sie können dies, indem es jedem Autogeschäft und mit ihnen den Ausgang der Lichtmaschine testen zu tun.Die Spannung sollte zwischen 13,5 und 14,5 ist.Ist dies nicht der zwischen 13,5 und 14,5 der Generator ist nicht gut, und Sie werden eine neue brauchen.
  • Haben die Lichtmaschine überprüft, wenn Sie die Maschine überprüft alle 30.000 Meilen.Eine gute Lichtmaschine kann bis zu zehn Jahre dauern.
  • Die Batteriekabel müssen von der Batterie vor dem Abhängen des alten Lichtmaschine und Anschließen des neuen oder die Batterie kurzschließen entfernt werden.
  • Sicherstellen, dass die Wechselstromleitungen sind nicht auf rückwärts.Wenn sie sind, werden sie den Generator bis zu verbrennen.
  • Wenn Sie einen starken Schwefelgeruch feststellen, könnte dies eine schlechte Generatorspannung bedeuten.Das bedeutet, die Batteriesäure innerhalb der Batterie kocht und verursacht den Geruch.Seien Sie vorsichtig bei der Überprüfung der Batterie, da dies zu einer Explosion der Batterie verursachen.

Ressourcen

  • Anschließen eines Wechselstromgenerators
197
0
0