Wie Schweinefilet Aufwärm

Nach dem Rösten ein Schwein Filet zum Abendessen, ist es üblich, um Speisereste zu haben.Wiedererwärmen des Schweinefleisch, ohne sie auszutrocknen oder Überkochen dauert etwas Geschick und Geduld.Ein effektiver Weg, um Schweinefleisch erhitzen und zu halten die Feuchtigkeit des Fleisches ist neu zu erstellen, die Schritte, die Sie es zu kochen verwendet.Für die Lebensmittelsicherheit, sicherzustellen, dass Sie das Schweinefleisch innerhalb von 2 Tagen nach es gekühlt zu verwenden.

Reheat Schweinefilet im Ofen

Hinzufügen Brühe oder Wasser zu Saft der gekochten Schweinefleisch ist unwirksam, weil das Fleisch angebraten.Wiedererwärmen Schweinefilet im Ofen kann jeder verbleibende Fett marmoriert im Fleisch zu schmelzen und zurück etwas Feuchtigkeit auf die Schweine Schnitt.

  1. Heizen Sie den Backofen auf 325 Grad Fahrenheit.

  2. Setzen Sie das Schweinefilet auf einem Blatt Pfanne und legen Sie sie auf einem Rost;lassen Sie es für etwa 30 Minuten kochen lassen.

  3. Legen Sie ein Thermometer in den dicks

    ten Teil des Schweinefleisch und überprüfen Sie für eine Temperatur von 165 F. Legen Sie es zurück in den Ofen, wenn sie nicht diese Temperatur erreicht.

  4. Sobald Sie die gewünschte Temperatur erreicht haben, entfernen Sie das Schweinefleisch aus dem Ofen.Lassen Sie es für 5 Minuten ruhen, bevor Sie dienen.

Tipp

  • Bewahren Sie die Schweinebratenfett, wenn Sie zunächst kochen das Schweinefleisch.Gießen Sie alle verbleibenden Schweinebratenfett über dem Wiedererwärmungsbereich zum Geschmack.

Reheat in einer gusseisernen Pfanne

Eine weitere Möglichkeit, das Schweinefleisch von Feuchtigkeit zu speichern ist, eine gusseiserne Pfanne verwenden, um das Fleisch zu erwärmen.

  1. Hitze 2 bis 3 Teelöffel Pflanzenöl in einer Eisenpfanne, über mittlere bis hohe Hitze.

  2. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie den gekochten Schweinefleisch und anbraten jede Seite für ein paar Minuten, drehen Sie das Fleisch häufig.

  3. Legen Sie ein Thermometer, um sicherzustellen, es ist 165 F, um alle Bakterien zu töten, und servieren.

Das Mikrowellenverfahren

Microwaving gekochtes Schweinefleisch ist bequem, aber selten führt feuchte Fleisch, noch gleichmäßig erwärmen.

  1. in der Mikrowelle aufwärmen, legen Sie das Schweinefilet in einer Mikrowelle-sicheren Schüssel und spritzwasser etwas Brühe auf dem Schweinefleisch, etwas Feuchtigkeit zu behalten.

  2. wickeln Sie es in Kunststoff und stecken ein paar Löcher in der Verpackung mit einer Gabel einstechen.

  3. Mikrowelle das Schweinefleisch und überprüfen Sie die Temperatur mit einem Thermometer vor dem Servieren.Benutzen Sie Ofenhandschuhe, um das Schweinefleisch aus der Mikrowelle zu entfernen, da die Platte kann sehr heiß sein.

  4. Lassen Sie das Schweinefleisch zu sitzen für ein paar Minuten und servieren.

Tipp

    • Shred die Reste und fügen Sie sie ein Gemüse oder Reis-Pfanne.

    • Sie können eine Schweinefleisch-Sandwich nach dem Wiedererwärmen die Reste zu machen.Toast dicke Scheiben Schwarzbrot, und fügen Sie Kopfsalat, Tomaten in Scheiben geschnitten, in Scheiben geschnitten Gurken oder Krautsalat.

Warnung

    • Kühlen Sie Reste nicht mehr als 2 Stunden nach dem Kochen.

    • Let gefrorenen Reste auftauen Vor dem Aufwärmen, indem man sie über Nacht im Kühlschrank.
Kategorie: Kochen Basics
79
0
0