Wie Zimt Rolls Make Mit einer Brotbackmaschine

Sie können Zimtschnecken mit einem Brot-Maschine zu machen. Hemera Technologies / AbleStock.com / Getty Images

Viele ehrgeizige Hause Bäcker hat eine Brotmaschine in den letzten Jahren erworben haben, nur zu beobachten, sie sammeln Staub in einem Schrank bloße Monate später.Diese Zimtschnecken Rezept erhalten Sie wieder Backen und wird dafür sorgen, Ihren Brotmaschine ist für einen guten Zweck.Warm serviert mit süßem Frischkäsezuckerglasur, diese Zimtschnecken, die Sie machen können, mit einem Brotbackautomaten sind sicher, ein Schlag an Ihrem folgenden Brunch sein.Dieses Rezept ergibt 12 Rollen.

Was Sie brauchen

  • Brotbackautomat
  • Greased 9-by-13-Zoll-Kuchenform
  • 1 Tasse warme Milch (110 Grad F)
  • 2 Eier
  • 1/3 Tasse Butter, geschmolzen
  • 4 1/2 c starken Brotmehl
  • 1 tsp.Salz
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 1/2 tsp.Brotmaschine Hefe
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 2 1/2 tsp.Zimt
  • 1/3 Tasse Butter, weich
  • 3 UnzenFrischkäse, weich
  • 1/4 Tasse Butter, weich
  • 1 1/2 Tassen Konditoren / Puderzucker
  • 1/2 TL.Vanille-Extrakt
  • 1/8 tsp.Salz

Anleitung

  1. Fügen Sie 1 Tasse warme Milch, 2 Eier, geschmolzen 1/3 Tasse Butter, 4 1/2 Tassen Mehl, 1 TL.Salz, 1/2 Tasse Weißzucker und 2 1/2 tsp.Hefe in die Pfanne Ihres Brotmaschine.Einige Maschinen müssen Sie zunächst trockenen Zutaten zu platzieren, so folgen Sie den in der Bedienungsanleitung der Maschine skizziert bestellen.

  2. Wählen Teig Zyklus und Start drücken.

  3. Wenn der Zyklus abgeschlossen ist, sollte der Teig verdoppelt haben.Drehen Sie den Teig auf einer gut bemehlten Fläche.Den Teig mit einem Tuch und lassen Sie es für 10 Minuten ruhen.

  4. Während der Teig ruht, mischen 1 Tasse brauner Zucker und 2 1/2 TL.Zimt in einer kleinen Schüssel.

  5. Den Teig zu einem Rechteck, etwa 15 Zoll von 24 Zoll.

  6. vorsichtig ausgebreitet 1/3 Tasse weiche Butter auf dem Teig Rechteck.

  7. Streuen Sie den Teig mit braunem Zucker-Mischung.

  8. Den Teig in Längsrichtung und in Scheiben schneiden, auf 2-Zoll-Abständen (ca. 12 Stück).

  9. Legen Sie die Brötchen in eine gefettete Kuchenform geben und mit einem heißen, feuchten Geschirrtuch in einem warmen Ort.Lassen Sie die Rollen, um für etwa eine halbe Stunde steigen, oder bis sie in der Größe verdoppelt haben.

  10. Ofen vorheizen der Ofen 350 Grad F.

  11. Legen Sie die Brötchen in den Ofen und backen etwa 18 bis 25 Minuten goldbraun backen.

  12. Während die Brötchen backen, machen Sie Ihren Zuckerguss.Mit Hilfe eines Handmischer, schlagen zusammen 3 UnzenFrischkäse, 1/4 Tasse weiche Butter, 1 1/2 Tassen von Vereisung / Puderzucker, 1/2 TL.Vanille-Extrakt und 1/8 tsp.Salz.

  13. Überprüfen Sie Ihre Rollen halber Garzeit.Wenn sie scheinen Bräunung zu schnell sein, decken Sie sie mit Folie für den Rest der Zeit.

  14. Entfernen Sie die Zimtschnecken aus dem Ofen.Die Rollen über vorsichtig umdrehen, so dass sie in der mit dem Zimt / Butter / zuckerhaltige Füllung gut beschichtet.Man lässt 10 Minuten ruhen lassen.

  15. Verbreiten Sahnehäubchen Mischung auf Rollen und warm servieren.

543
0
1