Wie man eine einstweilige Verfügung erzwingen

Einstweilige Verfügungen sind Rechtsbehelfe benutzt, um jemanden für einen bestimmten Zeitraum von einer anderen Person zu halten.Nach der Einreichung eine einstweilige Verfügung, die Sie haben können, weitere Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass sie durchgesetzt wird.Folge diesen Schritten.

Was Sie brauchen

  • Computer mit Internetzugang
  • Polizeiabteilung oder andere Strafverfolgungsbehörde
  • Telefon

Arbeitmit den Strafverfolgungsbehörden und der Gerichte durchzusetzen eine einstweilige

  1. Einstweilige Verfügungen nicht Ihr Recht, einen Raum von der Ziel der Bestellung bewohnt besetzen zu begrenzen.Das Gericht legt alle Einschränkungen für einen Täter oder Stalker und wenn diese Person gegen die Grenzen der Bestellung werden die Gerichte Klage gegen ihn oder sie, nicht Sie.

  2. Bitte um Hilfe von einem ausgebildeten Anwalt oder Berater, wie die National Coalition Against Domestic Violence (siehe Ressourcen unten), um die Bedingungen der einstweiligen Verfügung zu ve

    rstehen.Lernen Sie seine Grenzen, so dass Sie sicherstellen können, dass der Auftrag vollständig durchgesetzt.

  3. Kontakt sofort die Polizei, wenn die einstweilige verletzt wird.Sie können 911 Dial an Ihrem Telefon, wenn Sie in unmittelbarer Gefahr sind.

  4. Der Richter kann den Täter in der Verachtung zu finden, wenn die einstweilige Verfügung wird häufig verletzt werden.Das Gericht kann dann durchzusetzen, die einstweilige Verfügung durch Inhaftierung oder andere Sanktionen, abhängig von den Bedingungen der einstweiligen Verfügung.

  5. meisten einstweilige Verfügungen haben ein Ablaufdatum.Je nach dem Zustand in dem Sie leben, sollten Sie die entsprechenden Unterlagen, um eine Verlängerung mindestens 3 Monate vor dem Ablaufdatum Anfrage abschicken.

Tipps & amp;Warnungen

  • Jeder Staat verlangt verschiedenen Ebenen der Nachweis von jedem, der eine einstweilige Dateien.Die Unterstützung durch einen Rechtsanwalt oder andere Verfechter ist in der Regel erforderlich, um das Anmeldeverfahren zu verstehen.
  • Opfer von Belästigung und Missbrauch sind oft nicht sicher in den eigenen vier Wänden, an ihrem Geschäftssitz oder Arbeitsplatz oder an öffentlichen Orten.Nach Angaben der National Coalition Against Domestic Violence, diese Opfer vor der Gefahr, die meisten unmittelbar vor und nach der Entscheidung des Gerichts, um eine einstweilige Verfügung zu rendern.Es ist wichtig, einen Sicherheitsplan durch die Zusammenarbeit mit den Beratern in der National Coalition Against Domestic Violence oder Anwalt bei Ihrem örtlichen Krisenzentrum zu erstellen (siehe Ressourcen unten).
604
0
0