Wie man Sightseeing in Seattle, Washington Gehen ohne Auto

Gehen Sightseeing in Seattle, Washington ohne Auto Robert Badgley

Seattle ist eine tolle Stadt, und während sie einige der schlimmsten im Stadtverkehr im Land, sie haben auch eine der besten öffentlichen Verkehrsmitteln.Wenn Sie nicht wollen, um den Verkehr in Seattle zu trotzen, oder finden Sie sich ohne Fahrzeug, es gibt viele Möglichkeiten, um, wohin du gehst.

Anleitung

  1. Profitieren Sie von umfangreichen U-Bahn-Bus-System Seattle befördert.Planen Sie, wo Sie im Voraus gehst mit dem King County Metro Online-Routenplaner.Wenn Ihr Stil ist mehr spontan, können Sie die U-Bahn-Fahrer Informationen Phone System an (206) 553-3000 anzurufen.Eine hilfreiche Kundendienstmitarbeiter wird Ihnen helfen, die Route, die Sie benötigen zu bekommen, wo Sie gehen müssen, zu planen.Mit dem Bus fahren in der Innenstadt von Seattle ist frei, damit Sie sich auf zu bekommen und aus in Ihrer Freizeit (siehe Ressourcen unten).

  2. Kaufen Sie ein Ticket für einen Hop-on / Hop-off-Bus-Tour.Viele Busunternehmen, wie Grayline von Seattle, bieten

    informativ, erzählt Bustouren von Seattle.Diese Touren führen Sie in Schleifen, so dass für eine Pauschalgebühr Sie aussteigen und Hopfen wieder ein, wann immer Sie mögen, alle beim Lernen mehr über interessante Geschichte Seattles (siehe Ressourcen unten).

  3. Ride the Monorail.Seattle berühmten Einschienenbahn wurde für die Weltausstellung 1962 gebaut, um Besucher aus der Space Needle zu den Annehmlichkeiten der Innenstadt von Seattle zu verbinden.Die Monorail-Fahrzeuge sind die ursprünglichen Autos von 1962, so reiten die Monorail ist lustig, historisch und funktional.In weniger als zwei Minuten, Reise vom Seattle Center in die Innenstadt von Westlake Center, wo Sie jede Menge Einkaufsmöglichkeiten und ein Food Court mit Gerichten aus der ganzen Welt zu finden.Wenn Sie fertig zu erkunden, können Sie die Monorail von der Westlake Center zurück zum Seattle Center fahren.Monorail-Fahrzeuge fahren alle 10 Minuten von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr täglich (siehe Ressourcen unten).

  4. Walk.Seattle ist eine tolle Stadt zu Fuß zu erkunden, mit den meisten Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten in nur ein paar Meilen gruppierten.Wenn Sie einige zu Fuß in Seattle entscheiden, stellen Sie sicher, bequeme Schuhe zu tragen.Ihre Füße werden es Ihnen später danken!Für die Menschen bleiben in der Nähe der Space Needle und Seattle Center spielt die Einschienenbahn eine Rolle in einem erfolgreichen und bequem zu Fuß zu erleben.Sie können die Einschienenbahn vom Seattle Center mit dem Westlake Center zu nehmen, wo man schöne Innenstadt von Seattle zu erkunden oder zu Fuß ein paar Blocks mehr zu berühmten Pike Place Market und Waterfront Seattle können.

  5. Nehmen Sie ein Taxi.Obwohl unter Taxis die ganze Zeit kann legte eine Kräuselung in Ihr Budget, es gibt Zeiten, in denen mit dem Bus, zu Fuß oder mit einer anderen Art der Fortbewegung ist einfach nicht praktisch.Für diese Art von Situation, Taxis sind sowohl perfekt und reichlich.Seattle Taxifahrer sind geschickt darin, die Navigation durch die engen Straßen der Stadt und Schwerlastverkehr, so können Sie sich sicher fühlen und entspannen, wie sie liefern Sie an Ihr Ziel.

Tipps & amp;Warnungen

  • Seattle Busfahrer machen keine Änderung, so sicher, dass Sie die Durchführung sind einzelne Dollarnoten oder zu ändern, wenn Sie den Bus vor dem Freeride-Zone fahren zu planen.
  • Seattle hat einige Obdachlose Bettelei auf den Straßen.Während der allgemeine Konsens ist, dass die meisten von ihnen sind harmlos, ist es am besten, um geeignete Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Ressourcen

  • Metro Online
  • Grayline Bustouren von Seattle
  • Seattle Monorail
487
0
1